Yoga für Schwangere

Die Schwangerschaft ist eine besondere Herausforderung. Der Körper verändert sich, der Organismus läuft auf Hochtouren, hormonelle Schwankungen beeinflussen das Gefühlsleben. Yoga für Schwangere hilft, die Schwangerschaft entspannt zu genießen und gestärkt und gut vorbereitet in die Geburt zu gehen. Eine regelmäßige Yogapraxis ist ideal, um Schwangerschaftsbeschwerden, wie z.B. Müdigkeit oder Rückenschmerzen zu lindern und anderen Beschwerden vorbeugen.

Die Yogaübungen helfen beweglich und fit zu bleiben. An die Schwangerschaft angepasste Körperübungen, bewusstes Atmen und Entspannungsübungen verschaffen Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit für Mutter und Kind und bringen beide miteinander bewusst in Kontakt. Im Anschluss bleibt Zeit für eine Tasse Tee.

Lehrerinnen: Melany Biekarck & Daniela Borde (Yogalehrerinnen mit prä- und postnatalem Schwerpunkt)

Zeit: montags 11.45 Uhr – 13.00 Uhr (Daniela)
Zeit: donnerstags 18.00 Uhr – 19.15 Uhr (Melany)

Probestunde: 10,- €

Wir bieten allen Teilnehmerinnen eine 10er-Karte (120,- €) an, die unbegrenzt gültig ist. Sie kann nach der Geburt mit unseren Rückbildungskursen verrechnet oder in den normalen Stunden weiter genutzt werden. So verfällt keine einzige Stunde!

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.