Yoga für Teens

Selbst Kinder und Jugendliche müssen heutzutage mit Belastungen wie Schulstress und Leistungsdruck fertig werden. Fächer wie Kunst, Musik und auch Sport kommen immer seltener im Stundenplan vor, sodass die Kreativität und der Umgang mit dem sich entwickelndem Körper zu kurz kommen.

Im Yoga-Unterricht lernen die Jugendlichen Techniken, sich intensiver wahrzunehmen, um so mit den Anforderungen, die die Schule stellt, besser umgehen zu können. Entspannungs- und Atemübungen helfen ihnen, sich gesund zu entwickeln und selbstsicherer durch Leben zu gehen.

Wir üben Techniken, wie man sich vor Klassenarbeiten konzentriert, abends leichter einschlafen kann und morgens frisch aus dem Bett kommt. Wir erlernen Yoga-Übungen, die andere Jugendliche in dem Alter noch nicht beherrschen, sodass die Teens ihr Selbstbewusstsein stärken und Durchsetzungsvermögen lernen.

Zeiten & Preise:

Aktueller Kurs: 30. Oktober – 18. Dezember 2017 (8-wöchiger Kurs / 80,- EUR)

Leitung: Antje Kiehn, zert. Yogalehrerin für Yoga mit Kindern und Teens

Zeit: montags, 17.00 – 18.00 Uhr

Kosten: 80,- EUR

Der Einstieg in den laufenden Kurs ist möglich.

absenden