Der Weg in den Handstand

14. Juni 2020

Ein Handstand weckt deine Energie, schenkt dir Freude und gibt dir Gelegenheit, Angst zu transformieren. Hier vereinen sich anspruchsvolle Balance, Kontrolle und Energieverteilung aus der Körpermitte sowie die energetischen Prinzipien einer Umkehrhaltung. Den Handstand zu erlernen ist ein längerer Übungsweg – ähnlich wir wir uns in jungen Jahren Zeit genommen haben, stehen und laufen zu lernen. Daniel vermittelt in seinem spielerischen Workshop hilfreiche Details und Ausrichtung „auf dem Weg in den Handstand“. Wir schenken bereits den Vorübungen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen und erkunden verschiedene Wege in den Handstand, mit und ohne Partner und mit Variationen für Geübte.
Dieser Workshop richtet sich vor allem an erfahrene Yoginis und Yogis. Wer einfach am spielerischen Ausprobieren und dem Absolvieren der Vorübungen Freude hat, ist ebenfalls herzlich willkommen.

Lehrer: Daniel Jaensch

Beginn: 14.00 – 16.30 Uhr


Kosten: 40,- €

absenden
Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Die o.g. Teilnahmegebühr ist bis spätestens 14 Tage vor Workshop-Beginn auf unser Konto einzuzahlen. Die Kontodaten erhältst du per E-Mail. Mit dem Eingang des Betrages ist der Platz verbindlich reserviert. Bei Stornierung bis 7 Tage vor dem Workshop erstatten wir die Gebühr in voller Höhe. Bei Stornierung 6 bis 1 Tag(e) vor Workshop-Beginn erhältst du eine Gutschrift über den gezahlten Betrag. Eine Stornierung oder Umbuchung muss schriftlich erfolgen. Am Veranstaltungstag ist keine Stornierung und keine Umbuchung mehr möglich. Auch bei Nichterscheinen ist die Gebühr in voller Höhe fällig. Mit deiner Anmeldung und der Überweisung der Teilnahmegebühr akzeptierst du diese Bedingungen.